www.dj-forum.net Foren-Übersicht www.dj-forum.net
Das Forum von DJs für DJs.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Apple Powerbook?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dj-forum.net Foren-Übersicht -> Testberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DjFreeWay
Roadie
Roadie


Anmeldedatum: 30.03.2011
Beiträge: 2
Wohnort: Neumarkt

BeitragVerfasst am: Mo 09-05-2011, 14:47    Titel: Apple Powerbook? Antworten mit Zitat

hallo liebes Forum, da ich nun als DJ durchstarten will^^ brauche ich ein gutes Notebook zum Auflegen( Notebook+ Midi Controller)
nun habe ich gehört das Apple Notebooks= Powerbook, Macbook usw ziemlich gut geeignet sind um damit aufzulegen, sei es das Design und das Betriebssystem usw.

Leider hab ich nicht das Geld für ein 900+€ Macbook .....
Jetzt suche ich nach einer Billigen aber guten alternative dazu.....

Was sagt ihr zu dem Powerbook egal welches moddel z.b G4, G3
Kann man da das Betriebssystem von z.b MacBook Pro draufspielen?
Ist es gut geeignet um als Dj auf kleineren Party zu spielen?
Oder was sagt ihr z.b dazu? http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/hp+625+xn836ea+ati+radeon+30

is zwar kein apple aber eben billiger

Ps. Es muss ein Apple logo drauf sein^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Emoe
Eventmanager


Anmeldedatum: 17.06.2009
Beiträge: 521
Wohnort: Ruhrpott :-D

BeitragVerfasst am: Mo 09-05-2011, 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

Du brauchst auch kein apple Wink Nen halbwegs gutes Notebook reicht voll und ganz.

Ganz ehrlich ich denke mal das Notebook würde reichen. Der Prozessor reicht sicherlich, weil die Prozessor-intensiven aufgaben sind nicht das wiedergeben oder Mixen sondern die Analyse der Tracks. Wenn du das also immer vorher und nicht im laufenden Set machst dürftest du keine Probleme bekommen.

Nen altes Powerbook zukaufen halte ich für schwachsinn, weil auf denen oft die aktuelle Software gar nicht mehr läuft.

Das einzige ist, das du dir bei dem Hp rechner noch ne Windows Lizenz kaufen musst, weil da nur Linux drauf ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fr3d
Fanclubchef
Fanclubchef


Anmeldedatum: 08.01.2010
Beiträge: 197
Wohnort: München / Thüringen

BeitragVerfasst am: Di 10-05-2011, 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

Bitte kein powerbook, denn die haben zum teil noch uralte cpus, das os ist stein alt und neuere osx versionen kannst du nicht installieren, weil die powerbooks keinen intel chip haben.

kauf dir ein normales notebook oder halt ein gebrauchtes macbook.
_________________
Mac Book Pro 13", 2x NI Kontrol X1, Traktor Pro / Traktor Pro 2.0.3, NI Audio 8, Korg nanopad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xeros
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin


Anmeldedatum: 04.02.2011
Beiträge: 39
Wohnort: Bautzen

BeitragVerfasst am: Fr 13-05-2011, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

Gebrauchte Macbooks mit Intel Core2Duo CPU bekommt man zum Teil auch schon für 400EUR. Zum Auflegen reichen auch die 13" Macs aus, meiner Meinung nach. Ich hatte früher 13", jetz hab ich ein 15" Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DJ_RUDboy
Fanclubchef
Fanclubchef


Anmeldedatum: 09.12.2008
Beiträge: 138
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: Sa 21-05-2011, 23:15    Titel: Antworten mit Zitat

Das hat sich halt so eingebürgert, dass jeder einen Mac nimmt, was das soll, weiß ich aber auch nich Very Happy Viiiiieeeel zu teuer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Emoe
Eventmanager


Anmeldedatum: 17.06.2009
Beiträge: 521
Wohnort: Ruhrpott :-D

BeitragVerfasst am: So 22-05-2011, 17:08    Titel: Antworten mit Zitat

Das kommt daher das früher nen Mac zuverlässiger gelaufen ist, aber da nun Windows auch echt gut läuft kann man auch nen Windows Laptop nehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dj-forum.net Foren-Übersicht -> Testberichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de